Zutaten

Jede Zutat in unseren Kaugummis erfüllt einen bestimmten Zweck. Um unseren Konsumenten einen besseren Einblick zu geben, haben wir hier die wichtigsten Zutaten mit einer kurzen Erläuterung aufgelistet.

Ein Kaugummi enthält, neben der Kaumasse, hauptsächlich folgende Bestandteile: Süßungsmittel oder Zucker und Glukosesirup, Aromen und weitere Zutaten.

Zu den Zutaten, wie die verschiedenen Süßungsmittel Xylit, Stevia und Aspartam gibt es tiefergehende Informationen, die per Click erreichbar sind.

Kaumasse

Die Kaumasse ist Grundlage jedes Kaugummis und besteht aus einer Mischung aus lebensmittelechten Polymeren und Zutaten, die für eine geschmeidige Konsistenz, gleichbleibende Qualität sowie angenehme Kauerfahrung sorgen.

Glukosesirup

Glukosesirup wird generell aus Kartoffel-, Mais- oder Weizenstärke gewonnen. Natürliche Enzyme spalten die Stärke dabei so lange auf, bis Einfachzucker entsteht: Glukosesirup.

Der in unseren deutschen zuckerhaltigen Produkten verwendete Glukosesirup wird aus Mais hergestellt. Zuckerfreie Produkte enthalten keinen Glukosesirup.

Mehrwertige Alkohole

Uns erreicht öfter die Frage, ob sich Alkohol im Kaugummi befindet. Darauf können wir mit einem klaren „Nein“ antworten. Was aber viele verwirrt: Bei den Nährwertangaben ist für bestimmte Süßungsmittel die Bezeichnung „mehrwertige Alkohole“ vorgeschrieben. Mit dem herkömmlichen Alkohol (Trinkalkohol, Ethylalkohol bzw. Ethanol) hat das aber nichts zu tun.

Folgende Süßungsmittel, die in unseren Wrigley-Produkten verwendet werden, fallen unter diesen Oberbegriff „mehrwertige Alkohole“: Isomalt, Sorbit, Maltit, Maltitsirup, Mannit, Xylit und Erythrit.

Diese sind auf der Verpackungsrückseite unserer Produkte unter ZUTATEN entsprechend aufgelistet.

Glycerin

Glycerin ist in allen natürlichen Fetten und Ölen enthalten. Bei unseren Wrigley –Kaugummis verwenden wir Glycerin pflanzlicher Herkunft.

Generell wird Glycerin in der Lebensmittelindustrie verwendet, um die Lebensmittel vor Austrocknung zu schützen, also um eine gleichbleibend hohe Qualität der Produkte über einen gewissen Zeitraum bieten zu können. Bei unseren Kaugummis schützt es das Kaugummi vor Austrocknung.

Süßungsmittel

Wir stellen eine Vielfalt von zuckerfreien und zuckerhaltigen Produkten her, aus denen die Verbraucher wählen können. Mehr als 80 Prozent aller in Deutschland angebotenen Kaugummis sind zuckerfrei.

Um unseren zuckerfreien Produkten sowohl einen langanhaltenden Geschmack als auch die entsprechende Süße zu verleihen, verwenden wir hier Süßungsmittel.

Sie haben eine viel höhere Süßkraft als Zucker und bieten neben dem Vorteil, dass sie einen wesentlich niedrigeren Brennwert haben - also auch weniger Kalorien - auch einen wissenschaftlich nachgewiesenen Zusatznutzen für die Zahn- und Mundgesundheit.