Hintergrund

Geschichte

Die Marke 5 GUM wurde bereits 2007 erfolgreich in den USA auf den Markt gebracht. Als 5 GUM im Juni 2009 in Deutschland eingeführt wird, bricht die Marke mit dem außergewöhnlichen Design die Konventionen im Kaugummimarkt. Im August 2016 bringt Wrigley eine komplett überarbeitete 5 GUM Range auf den Markt. Das bekannte Streifenformat gibt es ab sofort in einer neuen handlichen Verpackung mit acht Streifen. Eine stylische Dose mit einem Kaugummi, das durch seine knackige Hülle und den soften Kern ein ungewöhnliches Kauerlebnis bietet, ergänzen das 5 GUM Sortiment.

Außergewöhnliches Produkt

Was darf’s sein – ein Kaugummi, der ein Gefühl von saftiger Wassermelone oder prickelnd grüner Minze auf die Zunge zaubert? Oder doch lieber der Genuss von Pfefferminze, tropischer Früchte oder kühler Beeren? Egal welche der fünf Varianten man wählt, immer wird der neue, intensive, langanhaltende Geschmack überzeugen.

Innovative Verpackung

Die hochwertige Verpackung besticht durch das klare, schwarze Design und fällt sofort ins Auge. Die stylische Dose wirkt wie ein cooles Deko-Element und lädt durch ihre 35 Kaugummis zum Teilen mit Freunden ein. Die 8-er-Streifen Verpackung mit ihrer edlen Samtlackierung fällt nicht nur auf, sondern fühlt sich auch einfach gut an. Die einzelnen geprägten Kaugummistreifen sind passend zum Geschmackserlebnis in bunten, mit dem 5 GUM-Logo bedruckten Papieren verpackt.





Marken

  • Extra Kaugummi
  • Extra Professional Mints
  • 5 GUM
  • Airwaves
  • Big Red
  • Doublemint
  • Hubba Bubba
  • Juicy Fruit
  • Orbit
  • Skittles
  • Wrigley's Spearmint